MEHR ERFAHREN

Jetzt buchen

MUSIK, FILM & BÜHNE

Lanxess Arena in Köln

Fragen Sie einen Kölner mal, wo es zum „Henkelmännchen“ geht. Sie werden sich wundern, denn schon bald stehen sie vor der Lanxess Arena, die bis 2008 noch Kölnarena hieß. Der Bogen – oder Henkel – über Deutschlands größter Multifunktionsarena trägt tatsächlich das riesige Dach und ist aus dem Kölner Stadtbild nicht mehr wegzudenken. In der Arena finden zahlreiche Veranstaltungen statt – Architekturfans werden hier aber auch ohne großes Tohuwabohu glücklich.

Willy-Brandt-Platz 3
50679 Köln
Telefon (0 22 1) 80 21
www.lanxess-arena.de

Kölner Philharmonie

DieKölner Philharmonie ist ein 1986 eröffneter Konzertsaal im Gebäudekomplex des Museum Ludwig in Köln. Der Konzertsaal wurde einem Amphitheater nachempfunden, um eine möglichst perfekte Raumakustik zu erhalten. So gibt es im gesamten Saal keine Wände, die sich parallel gegenüberliegen, damit kein unerwünschtes Echo entsteht. Größe und Polsterung der Sitze sind so ausgelegt, dass die von ihnen ausgehende Schalldämpfung immer konstant ist, unabhängig davon, ob jemand darauf sitzt oder nicht.


Bischofsgartenstraße 1
50667 Köln
Telefon 0221 280 280
www.koelner-philharmonie.de

Musical Dome in Köln

Gerade einmal sechs Monate, dann war er fertig. eher untypisch für Köln, denn gefühlt haben Baustellen hier ewig Bestand. Ja, aber der Musical Dome diente ursprünglich nur als Provisorium für das Musical Gaudí, das hier 1996 bis 1998 aufgeführt wurde. Bis heute folgten viele tolle Inszenierungen. Es wäre doch auch zu Schade gewesen, das mit blauem Polyester bespannten Gebäude gleich wieder einzureißen – ein wenig lieb gewonnen haben es die Kölner nämlich schon.

Goldgasse 1
50668 Köln
Telefon (0 21 1) 73 44 15 0
www.mehr.de  

Konzerte im Altenberger Dom

Eine Kirche ohne Musik? Kaum vorstellbar, denn die Akkustik ist hervorragend und das wird auch genutzt. Seit jeher gibt es deshalb Chöre und Orchester, die die Zuhörer selig stimmen – so auch im Altenberger Dom, dem größten sakralen Bauwerk des Bergischen, das bereits seit dem 19. Jahrhundert ökumenisch genutzt wird. Der Kammerchor Capella Nova, der Dmchor und die Choralschola geben hier ihr können zum Besten.

Ludwig-Wolker-Straße 46
51619 Odenthal-Altenberg
Telefon ( 0 21 74) 67 19 79 5
www.altenberger-dommusik.de

Karl May Festspiele in Elspe

Die Karl May Festspiele stehen für Action, Spannung, Freiheit und eine Reise in eine andere Zeit an einen fremden Ort. Ganz klar, wer dabei nicht fehlen darf: Winnetou und Old Shatterhand! Auf der großen Freilichtbühne inmitten einer beeindruckenden Naturkulisse kann man dem Häuptling der Apachen und seinem weißen Blutsbruder zuschauen, wie sie gemeinsam für das Gute kämpfen. Die Festspiele ziehen jährlich von Juni bis September 180.000 Besucher in ihren Bann.
 

Zur Naturbühne 1
57368 Lennestadt-Elspe
Telefon (0 27 21) 94 44 0
www.elspe.de