MEHR ERFAHREN

Jetzt buchen

Café Sacher Wien

Wiener Kaffeehauskultur trifft auf 300 Jahre altes Barockschloss im Herzen Deutschlands.

Am Anfang war die Torte: 1832 kreierte Franz Sacher, Kochlehrling am Hof von Fürst Metternich, die wohl berühmteste Torte der Welt – die Original Sacher-Torte. Bis heute wird sie mit größter Sorgfalt nach dem geheimen Originalrezept per Hand zubereitet und gilt längst als „süße Botschafterin Wiens“. Franz Sachers Sohn Eduard war es, der 1876 das Hotel Sacher in Wien eröffnete und gemeinsam mit seiner Frau Anna Sacher zu internationalem Ansehen führte. Schon damals war die heimische wie auch internationale Gesellschaft gerne im Sacher zu Gast.

Vom 11. Oktober 2020 bis Ende November 2020 von 11:00 - 18:00 Uhr täglich erwartet Sie der Café Sacher Pop Up in unserer Salvador Dalí Bar. Während dieser Zeit gibt es die historische Original Sacher-Torte auch zum Mitnehmen.

Mit unserem Übernachtungsangebot erleben Sie eine Liaison zweier einzigartiger Hotels und original-österreichischen Hochgenuss.

Das Übernachtungsangebot

Was Sie erwartet:
  • Eine Übernachtung in einem Schlosszimmer Ihrer Wahl
  • Reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • Ein Original Sacher-Würfel bei Anreise auf dem Zimmer
  • Sacher Sweet Treat mit Winzer Sekt am An- oder Abreisetag
  • Original Sacher-Torte der Größe II als kulinarisches Abschiedspräsent
  • Kostenfreies WLAN im gesamten Hotel
  • Kostenfreier Zugang zu unserem Fitness- und Poolbereich

Preis pro Person ab 245,00 EUR | Grand Superior Doppelzimmer

Jetzt BucheN