MEHR ERFAHREN

Jetzt buchen
Restaurants & Bars

Salvador Dalí Bar

Wie in allen Hotels der Althoff Collection spielt Kunst auch im Grandhotel Schloss Bensberg eine zentrale Rolle. Unsere Salvador Dalí Bar ist eine Hommage an den großen spanischen Surrealisten – was sich nicht nur im Ambiente widerspiegelt. Kennen Sie zum Beispiel schon den "Casanova Cocktail", den Liebligsdrink von Salvador Dalí? Neben vielen weiteren köstlichen Kreationen unseres Bar Teams können frische, regionale Snacks und Speisen aus unserer Schlossküche genießen.

"Steak Frites & More"

Althoff Grandhotel Schloss Bensberg Salvador Dali Bar Lammkotelett

"STEAK FRITES & MORE"  ZU GAST

Vom 21. Juli bis zum 17. Dezember ist das Pop Up Concept "Steak Frites & More" zu Gast in der Salvador Dalí Bar  - eine Hommage an die Traditon der Pariser Steakhäuser.

Die lebhafte Brasserie Atmosphäre hebt das einfache Steak-Frites Konzept auf ein neues Niveau:

Ein grüner Bio Kopfsalat, gefolgt von ausgewählten Steak Cuts und knusprigen Pommes, serviert mit hausgemachter Sauce und Steakbutter. Optional werden halbe Hummer als Surf & Turf oder als Einzelgericht angeboten.

Erstklassige Zutaten, authentische Musik und freundlicher Service machen das Pop Up „Steak Frites & More“ zu einer Bereicherung des Foods & Beverage Angebotes des Grandhotel Schloss Bensberg.

ZUM MENÜ

Öffnugnszeiten:
Montag bis Sonntag von 18.00 bis 21.30 Uhr

Online Tisch reservieren
Jetzt reservieren

Kunst und Interior-Design in der Salvador Dalí Bar

Zwischen 1950 und 1960 schuf Salvador Dalí (1904-1989) seinen Bilderzyklus zu Dantes „Göttlicher Komödie“. Einzelne Illustrationen daraus zieren die Wände der Salvador Dalí Bar: Entsprechend der „Hundert Gesänge“ von Dantes Werk zeigen sie die Wanderung des Menschen durch Hölle, Fegefeuer und Paradies. Die farbintensiven Illustrationen zu diesem Thema zeigen auf beeindruckende Weise die künstlerisch unbeschränkte Phantasie des surrealistischen Meisters im Umgang mit dem literarischen Werk Dantes.

Das Interior-Design der Salvador Dalí Bar lässt – passend zur Entstehungszeit des einhundert Illustrationen umfassenden Zyklus – den mondänen Charme der Fünfziger Jahre aufleben. Samtbezogene Sessel, kräftig-kontrastreiche Farben, teils holzvertäfelte Wände und ein flackernder Kamin schaffen eine einladende Atmosphäre für besondere Abende.

Öffnungszeiten

Sonntags bis Donnerstags
18:30-00:00 Uhr

Freitag & Samstag
18:30-01:00 Uhr