Kochen mit Christian Jürgens

Weltklasse am Tegernsee - erleben Sie einen Kochkurs mit dem von Guide Michelin mit 3 Sternen und vom Gault Millau mit 19,5 Punkten ausgezeichneten Ausnahmekoch

Die strengst gehüteten Geheimnisse in einer Küche sind die Rezepte – erst recht wenn die Küche zu den besten der Welt zählt. Wir bieten Ihnen die einzigartige Chance einen Blick hinter die Kulissen zu werfen und vom Chef persönlich zu lernen. Das diese einmalige Erfahrung mit einem Meister seines Fachs - der auch individuell auf Ihre Fragen eingeht - nur im kleinen Kreis stattfinden kann, versteht sich von selbst.

Christian Jürgens – der von den maßgeblichen Gourmetführern immer wieder mit der Höchstbenotung ausgezeichnet wird – lässt es sich nicht nehmen, während des gesamten Kochkurses persönlich mit Ihnen zu kochen.

Unsere Sommelière Marietta Stegbuchner stellt zu jedem Kochkurs hochwertige und spannende Weinproben zusammen, so dass Sie das Zusammenspiel von Speisen und Weinen auf höchstem Niveau erleben!

Ablauf der Kochkurse

Sie starten um 10.30 Uhr mit einem Aperitif in unserer Kochschule Genusswerkstatt. Danach kochen Sie mindestens 4 Stunden mit Christian Jürgens. Die Gerichte werden direkt nach der Zubereitung mit dem passenden Wein verkostet.

Kochkurs mit 3-Sternekoch Christian Jürgens: EUR 590,00 pro Person

(Teilnehmerzahl ist limitiert) inklusive korrespondierender Getränke und einer exklusiven Probe besonderer Weine

Per E-Mail anfragen

Kochkurse 2019

August 2019 – „Culinary Journey to Asia“

17. August 2019 | Ceviche, Dim Sum, Seezunge, Schweinebauch

Wine-Tasting: Besonderes aus der Neuen Welt

September 2019 – „Autumn Kitchen“

21. September 2019 | Austern, Brunnenkresse-Schaumsuppe, Gänseleber, Wachteln

Wine-Tasting: Wenn die Weinprobe zur Herzensangelegenheit wird 

Oktober 2019 – „Bayerns Schätze“

05. Oktober 2019 | Lachsforelle, gespickter Waller, Tafelspitz, Ente

Wine-Tasting: Weltklasse aus Bayern

Dezember 2019 – „X-mas Kitchen“

07. & 14. Dezember 2019 | Tatartörtchen, Hummer, Loup de Mer, Reh-Ananas

Wine-Tasting: The Prestige of Champage