Die schönsten Golfplätze rund um Davos, am Tegernsee, im Bergischen Land und im Allgäu

Für ein einmaliges Golf-Erlebnis

Wir stellen Ihnen die schönsten Golfclubs, Golfplätze und Driving Ranges rund um die Althoff Hotels vor.

Golf am Tegernsee

Wenn Sie uns im Althoff Seehotel Überfahrt am Tegernsee besuchen, können Sie in unmittelbarer Nähe direkt am See in unvergesslicher Kulisse einige Golfplätze finden. Einer davon ist der Tegernseer Golf-Club Bad Wiessee e.V. (Fahrtzeit ca. 10 min), der mit seinen anspruchsvollen Fairways und einem bewegtem Gelände durch den traumhaften Blick auf den Tegernsee besticht.

Der Golf & Country Club Margarethenhof (Fahrtzeit ca. 25 min) bietet den Besuchern inmitten der malerischen Bergkulisse eine 18-Loch-Golfanlage, die es in sich hat. Größtenteils naturbelassen präsentiert sich der Platz als teilweise hügelig und anspruchsvoll, bietet Abwechslung und liefert den Gästen eine sportliche Herausforderungen mit internationalem Format.

Zum Golf-Club Wiessee
Zum Golf & Counrty Club Margaretenhof

Golf im Bergischen Land und Rheinland

Durch die Lage des Althoff Grandhotel Schloss Bensbergs, gibt es unzählige Möglichkeiten, dem Golfsport nachzugehen und raus in die Natur zu kommen.

Zwei wunderbare und dennoch sehr verschiedene Golfplätze bieten beispielsweise der Golfclub Der Lüderich (Fahrzeit ca. 10 Minuten) und der Golfclub Sankt Urbanus (Fahrzeit ca. 20 Minuten). Der Golfclub Der Lüderich wurde auf einem ehemaligen Erzbergwerksgelände errichtet, dessen Wahrzeichen der zweitälteste Förderturm Deutschlands ist. Die außergewöhnliche Anlage im Einklang mit der Natur sorgt nicht nur für ein tolles Golferlebnis sondern auch für Erholung.

Der Golfclub Sankt Urbanus hingegen zeichnet sich durch großzügige Abschläge für unterschiedlichste Spielstärken, breite Fairways, attraktive Bunker und herausfordernde Grünlandschaften aus.

Zum Golfclub Sankt Urbanus  
ZUm Golfclub Der Lüderich

Aussenansicht vom Althoff Grandhotel Schloss Bensberg

Only Golf Angebot

Den perfekten Rahmen mit Rundum-Service bietet unser Angebot, bei dem Sie eine Übernachtung im Schloss genießen können und dazu die vorgestellten Golfplätze, die unterschiedlicher nicht sein können, kennenlernen können.

Zum angebot

©Golfclub Oberstdorf - Joachim Weiler https://www.1stof8.com/

Der Allgäuer GolfPass

Das Allgäu hat einige schöne Golfplätze zu bieten und ist unter Golfliebhabern auch als führende Golfdestinationen Europas bekannt. Innerhalb von einer Stunde können Sie mit dem Auto vom AMERON Neuschwanstein Alpsee Resort & Spa aus 15 Golfplätze erreichen. Unseren Gästen bieten wir exklusiv die Möglichkeit, die einzigartigen Golfplätze mit dem Allgäuer GolfPass zu erleben, indem Sie 15% auf die Greenfee erhalten.

Die herrlich gelegenen Plätzen befinden sich mal mitten in den Bergen, mal in den sanften Hügeln umgeben von einem atemberaubenden Alpen-Panorama. Hier findet jeder Golfer, vom Anfänger bist zum erfahreren Spieler, Golfplätze mit völlig unterschiedlichen Eigenschaften.

Hier können Sie mehr über den Allgäu GolfPass und die Plätze erfahren. Wenn Sie Interesse haben, sprechen Sie uns gerne auch direkt im Hotel darauf an.

Mehr erfahren

Golf auf 1.560 Metern

Aber auch in der Schweiz finden Sie zahlreiche Gelegenheiten, um dem Sport nachzugehen. 

In unmittelbarer Nähe zum AMERON Davos Swiss Mountain Resort können Sie beispielsweise den Golf Club Davos fußläufig erreichen. Der Club zeichnet sich durch stilvolle Qualität, freundliche Offenheit und genussvolle Sportlichkeit sowie die Lage zu Davos und Klosters aus. Die Golfanlage bietet einen atemberaubenden Blick auf das spektakuläre Bergpanorama und bietet dadaurch ein einzigartiges Spiel-Erlebnis.

Mehr zum Golf Club

Foto Intro-Bild: ©Stephan von Stengel
Foto "Der Allgäuer GolfPass": ©Golfclub Oberstdorf - Joachim Weiler
Foto "Golf auf 1.560 Metern": ©Davos Klosters/Martin Bissig