Momente für die Ewigkeit

Auf einer Anhöhe bei Köln bietet das Althoff Grandhotel Schloss Bensberg einen historischen Rahmen für ganz besondere Hochzeitsfeiern.

Althoff Grandhotel Schloss Bensberg Tagungen und Veranstaltungen Salon Zanetti Fenster und Deckenbemalung

Wer träumt nicht von einer wunderschönen Märchenhochzeit in einem echten Schloss?

Das außergewöhnliche Ambiente von Schloss Bensberg sorgt dafür, dass sich Gäste sofort wohlfühlen. Sei es in der Bibliothek, im 385 m² großen barocken Ballsaal oder im Salon Zanetti mit seiner beeindruckenden Deckenmalerei.

Es war sicher nicht leicht, Johann Wolfgang von Goethe zu beeindrucken, aber dem Schloss Bensberg ist dieses Kunststück gelungen. Goethe, der in seinem Leben viel durch Italien und Frankreich reiste, hatte also gute Vergleichsmöglichkeiten, als er Schloss Bensberg wegen seiner Lage und seiner Schönheit als »einmalig« bezeichnete. Und tatsächlich haben die Anlage und der Ausblick über Köln und das Rheinland bis heute eine betörende Wirkung. Genau wie das Gebäude selbst: Kurfürst Johann Wilhelm II., der das prunkvolle Jagdschloss Bensberg 1703 in Auftrag gab, ließ sich dabei von der Pracht des französischen Schlosses Versailles inspirieren. 

Manche finden, es sei ein Anblick für die Ewigkeit – das würde passen, denn heute ist das Schloss ein beliebter Ort für Hochzeitspaare, die hier ihre Liebe besiegeln. Wenige Räume veranschaulichen barocke Opulenz so sehr wie der Salon Zanetti im dritten Obergeschoss, ein 75 Quadratmeter großer Saal mit einer beeindruckenden Deckenmalerei; große weiße Skulpturen mit zahlreichen Verzierungen verstärken die Wirkung der Gemälde. Der Salon ist eine offizielle Außenstelle des Standesamtes der Stadt Bergisch Gladbach, hier gaben sich schon viele Paare vor romantischer Kulisse das Jawort. Mit 111 Zimmern, darunter 35 Suiten und einer Präsidentensuite, bietet das Althoff Grandhotel Schloss Bensberg nicht nur dem Brautpaar, sondern auch seinen Gästen eine formidable Unterkunft. 

Auch in Sachen Kulinarik werden höchste Ansprüche bedient: Das Restaurant Vendôme unter Leitung von Joachim Wissler wartet mit zwei Michelin-Sternen und fünf roten Hauben im Restaurantführer Gault&Millau auf, zusätzlich serviert Küchendirektor Marcus Graun in der Trattoria Enoteca moderne Interpretationen italienischer Landküche. Die Teams aus beiden Restaurants stehen natürlich auch für Hochzeitsfeiern zur Verfügung. Den perfekten Raum für bleibende Momente mit Freunden und Familie bietet die modern gestaltete Salvador Dalí Bar. Und vor der Feier entspannen die Gäste im Spa-Bereich bei wohltuenden Wellnesstreatments oder in der Sauna. Hier gibt es auch die Möglichkeit, sich von Make-up Profis für das Event verschönern zu lassen.

Es sind vor allem die Menschen, die diesen Tag besonders machen, und das Althoff Grandhotel Schloss Bensberg arbeitet mit erstklassigen Partnern zusammen, um den Tag zu einem wunderschönen Erlebnis zu gestalten: von Tischkarten und Blumen über die Auswahl von Menüs, der Buchung eines Foto- oder Videografen bis hin zur Abendunterhaltung durch eine Band oder einen DJ. Möchten Sie gern mit einer Kutsche oder einem Oldtimer zum Schloss gefahren werden? Die Wedding Planner sind exzellent vernetzt und haben für jeden Wunsch die passende Idee. Am Ende soll jede Hochzeit so werden, wie Goethe einst Schloss Bensberg empfunden hat: einzigartig

Traumhafte Winterhochzeit

Auch in der Winterzeit bietet das Althoff Grandhotel Schloss Bensberg eine traumhafte Location für Ihre Hochzeit. Der perfekte Rahmen für ein unvergleichliches Fest der Liebe. Lassen Sie sich verzaubern von dieser unvergleichlichen Atmosphäre. 

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

Wir schaffen unvergessliche Erinnerungen an dem schönsten Tag Ihres Lebens - egal ob im Sommer oder Winter. Sie suchen einen besonderen Rahmen für eine unvergessliche Schlosshochzeit? Wir beraten Sie professionell und kümmern uns um die perfekte Umsetzung Ihrer Wünsche. Weitere Infos finden Sie hier.

Mehr erfahren

Auch 2024 haben Sie noch die Gelegenheit, Ihren großen Tag an diesem einmaligen Ort zu zelebrieren. 

Direkt Kontakt aufnehmen